Über Shalmei

Anja Ryser

Aufgewachsen bin ich in Norddeutschland und absolvierte dort meine erste Ausbildung. Seit 1992 lebe ich mit meinem Schweizer Mann zusammen und habe zwei mittlerweile erwachsene Kinder. 

Mein Beruf brachte mich immer mit vielen Menschen zusammen und ich lernte früh, sie zu unterstützen und sie mit ihren verschiedenen physischen und psychischen Problemen zu verstehen. Nachdem ich meine Kinder erfolgreich unterstützt, mit Familienarbeit und meinem Beruf lange Zeit ausgefüllt war, bestand der Wunsch, mich beruflich zu verändern. 

Das Thema Hypnose ist für mich deshalb so spannend, weil es in unserem Unterbewusstsein wirkt und so ganz neue Möglichkeiten für gesundheitliche und psychosoziale Anliegen bietet. Ausserdem sind die Anwendungsmöglichkeiten fast unbeschränkt nutzbar und wirkungsvoll. So kann ich auf einer anderen Ebene Unterstützung und Hilfe für Menschen anbieten, die diese in ihrer momentanen Situation suchen.

Ausbildungen 


Schweizerische Gesellschaft für Beratung  Mitglied in Ausbildung

NLP Practiciner  (Karin Streuli, Cert. NLP Lehrtrainerin, DVNLPCert. NLP Lehrcoach, DVNLP, Cert. NLP Trainerin der Society of NLP, USA) 

Angewandte Humanistische Psychologie in Ausbildung 

HypnoCell® Certificate of Completion, ISO- zertifiziert (Hypnose.net /Hansruedi Wipf) bei Erich Walker, HypnoCell® Instruktor & Expert

Hypnosecoach bei Dr. Thomas Ehmann (MA Master of Arts Complementary, Psychosocial and Integrated Health Science, Master of Mediation)

Rückführungsleiterin bei Dr. Thomas Ehmann (MA Master of Arts Complementary, Psychosocial and Integrated Health Science, Master of Mediation)

Psychologische Hypnose, Anwendung zur Analgesie; Anwendung bei Phobien bei Dr. Thomas Ehmann

Weiterbildung Touch for Health I Kinesiologie 

Ausbildung in Krankenpflege

Langjährige Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen des Akutspitals ( Chirurgie, Urologie, Gynäkologie, Innere Medizin) sowie Langzeitpflege



Preisliste


Fairplay

Bitte beachte, dass Du Deinen Termin mindestens 24 h vorher absagen musst,
wenn Du ihn nicht wahrnehmen kannst (per SMS, e- Mail oder Whats App).
Bei einer späteren Absage wird der gesamte Termin verrechnet!


Klassische Hypnoseanwendungen 

Es werden mehrere Sitzungen empfohlen.
Erstes Beratungsgespräch, Anamnese und erste Hypnosesitzung, Dauer 120 - 180 Minuten, 300 CHF pauschal
Weitere Hypnosesitzungen  120 CHF/Stunde


HypnoCell®

Erstes Beratungsgespräch & Hypnose. Dauer 120 - 180  Minuten, 300 CHF pauschal

Weitere Sitzungen 120 CHF / Stunde


Rückführung Vorbereitung

erstes Beratungsgespräch, Hypnosevorbereitung

Dauer 120 Minuten , 180 CHF pauschal


Rückführung

Die Rückführung wird nur durchgeführt nach der Leistung "Rückführung Vorbereitung" und beinhaltet 3- 5 Stunden Rückführungsarbeit

420 CHF pauschal


Lebensberatung / psychosoziale Beratung 

60 CHF / Stunde



Spezielles Angebot

Schüler/Studenten ( mit gültigem Studentenausweis ) 10 % Rabatt auf alle Leistungen


Akzeptierte Zahlungsmittel: Barzahlung oder Kartenzahlung


Erfahrungsberichte

Eine absolut entspannende Erfahrung! Kann es nur empfehlen um dem stressigen Alltag einmal zu entfliehen und auch eine nachhaltige innere Ruhe zu bewahren!

Sandro Zinggeler, Landliebe TV Koch und Foococ-Inhaber


«Frau Ryser ist eine sehr professionelle, einfühlsame und freundliche Hypnose-Therapeutin. Sie hat ein offenes Ohr für alles und mit ihrer angenehm ruhigen Art fällt es einem leicht, ihrer Stimme zu folgen. Meine Übetechniken wurden durch die effiziente Hypnose verbessert und ich kann nun wieder frei von Blockaden klassischen Gesang üben.»
Anonym

«Liebe Anja, ich hatte keine Ahnung, wie sich eine Hypnose anfühlt. Du hast mir alles sehr ausführlich erklärt. Als es nach der Vorbereitung zur Hypnose kam, war ich sehr aufgeregt. Nachher sind wir alles durchgegangen. Für mich war es eine sehr interessante Erfahrung und durch Deine sehr gute Fachkompetenz fühlte ich mich sehr gut beraten bei Dir. Ich habe mich sehr wohlgefühlt bei Dir, mit Deiner ruhigen, sicheren Art und Deinem einfühlsamen Wesen hast Du mir die ganze Angst genommen. Vielen Dank für alles.»
C. Halm, ZH